© DBV
Recht, Steuern und Soziales

Handbuch des Fachanwalts Agrarrecht

Leitfaden für Juristen und Fachkräfte

Angesichts der wachsenden Bedeutung und Dynamik des multifunktionalen Agrarsektors wurde jüngst im Luchterhand Verlag unter Leitung von Frau Professor Härtel das Handbuch des Fachanwalts Agrarrecht herausgegeben. Zu den Autoren gehören renommierte, namhafte Rechtswissenschaftler, Richter, Agrarrechtler und Juristen des Deutschen Bauernverbandes und der Landesbauernverbände an.
 
In 48 Kapiteln werden fundiert die breitgefächerten agrarrechtsrelevanten Themen dargestellt und aktuelle, neue Entwicklungen aufgezeigt.
 
Das Werk ist nicht nur eine wertvolle Arbeitshilfe für die mandatsbezogene Arbeit des Agrarrechtsanwalts , sondern auch ein weiterführendes informatives Nachschlagewerk für alle, die sich mit dem Agrarbereich samt seiner vor- und nachgelagerten Bereiche und angrenzenden Feldern täglich beschäftigen.
 
Aus dem Inhalt:
  • Grundlagen des Agrarrechts
  • Agrarbeihilferecht, Agrarkartellrecht und Außenhandelsrecht (u.a. Betriebsprämienregelung und Cross Compliance sowie das Förderrecht der 2. Säule)
  • Agrarumweltrecht, Energierecht
  • Lebensmittelrecht, Futtermittelrecht
  • Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht
  • Privates Agrarrecht (u.a. landwirtschaftliches Pachtrecht, Sondererbrecht, Ehe- und Familienrecht, Grundstückverkehrsrecht und Vertragsrecht)
Das Handbuch des Fachanwalts ist mit seinem umfassenden Inhalt und seiner Praxisnähe insbesondere Richtern, Notaren, Rechtspflegern, Agrarwissenschaftlern, Experten und Mitarbeitern in Ministerien, Instituten und weiteren Verwaltungsbereichen auf Bundes- und Landesebene, Landwirtschaftskammern, Beratungseinrichtungen, berufsständischen Verbänden, Agrarunternehmen, praktizierenden Landwirten und allen am Agrarrecht Interessierten zu empfehlen.
 
Buch erwerben - mehr erfahren >>>