dbk-Monatsmagazin

dbk 03/2015

Umsetzung der Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik: komplex und bürokratisch
  • EU-Kommissar Hogan im Interview
  • Antragstellung 2015: Termine, Fristen, Meldepflichten 
  • Ländliche Entwicklung: Förderprogramme zügig genehmigen
weitere Themen
  • Das Ende der Milchquote: Eine historische Zäsur
  • BioFach 2015: Umsteller gesucht!
  • Kartoffelzystennematoden: Gefahr für den Kartoffelanbau

     
    Interessenten können die dbk direkt beim Deutschen Bauernverband bestellen:

    Die Zeitschrift erscheint monatlich und kann gegen eine Jahresgebühr von 35,10 € (inklusive 7 % USt.) abonniert werden über:
     
    a.koehler@bauernverband.net oder per Fax. 030 / 31 904 - 431
     
     
    Ausgewählte Artikel zum Download Leseprobe von ausgewählten Artikeln der dbk-März-Ausgabe