DBV auf der IGW 2015

DBV-Veranstaltungen

 
Im TV-Studio des ErlebnisBauernhofes (Halle 3.2) veranstaltet der DBV seinen täglichen Faktencheck: 
 
Sonntag, 18. Januar
11:30 Uhr
„Was ist die Initiative Tierwohl?“
Dienstag, 20. Januar
11:30 Uhr
„Bioenergie ohne Zukunft?“
Mittwoch, 21. Januar
12:30 Uhr
„Halten die Bauern ihre Tiere tiergerecht?“
Donnerstag, 22. Januar
11:45 Uhr
„Unternehmen Familienbetrieb“
Freitag, 23. Januar
11:30 Uhr
„Was kommt nach der Milchquote?“
Samstag, 24. Januar
11:30 Uhr
„Vorbild schwedische Landwirtschaft?“
Sonntag, 25. Januar
11:30 Uhr
„Bodenschutz durch moderne Landwirtschaft?“
 
 
 
Der DBV organisiert zahlreiche Diskussionen und eine Reihe von Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Grünen Woche:

Montag, 19. Januar 2015:
 
10:00 Uhr        Tag der Ausbildung (Halle 3.2)
14:00 Uhr        Fachforum Milch (Halle 7.3, Saal Berlin 2)

Dienstag, 20. Januar 2015:
 
12:00 Uhr
Podiumsdiskussion „Ausnahmen von der flächendeckenden Bejagung?“ (ErlebnisBauernhof)
16:00 Uhr
 Podiumsdiskussion „Landwirtschaft und Handwerk – regionale Wertschöpfungspotentiale gemeinsam erschließen“  (ErlebnisBauernhof)
 
Mittwoch, 21. Januar 2015:
 
13:30 Uhr
Podiumsdiskussion „Weichen für Unternehmensgründungen und –weiterentwicklungen in ländlichen Räumen richtig stellen“ (Messe Berlin, City Cube)
16:45 Uhr

Podiumsdiskussion "Zukunft der Pflanzenschutzmittel-Zulassung – Pflanzen ohne Schutz?" (ErlebnisBauernhof)
 
 
Donnerstag, 22. Januar 2015:

14:30 Uhr
Forum Boden "Moderne Landwirtschaft - Gesunde Böden" (Messe Berlin, City Cube)

Freitag, 23. Januar 2015:
 
16:00 Uhr
Podiumsdiskussion „Multitalent Wald – Was kann der deutsche Wald in Zukunft leisten?“ (ErlebnisBauernhof)