Beschlüsse und Positionen

Erklärung des Präsidiums zum Vorschlag für eine IVU-Richtlinie

Das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) kritisiert, dass der mit der Einbeziehung von Tierhaltungsanlagen in die Richtlinie über Industrieemissionen (IVU-Richtlinie) bereits heute weit über das Ziel hinaus geschossen werde. Mit dem Entwurf für die IVU-Richtlinie werde jedoch die Tierhaltung in noch stärkerem Maße als bisher mit dem Gefährdungspotenzial großer Industrieanlagen gleich gesetzt. Die Präsidiumsmitglieder lehnen es aber ab, landwirtschaftlichen Tierhaltern durch immer neue überzogene Geneh­migungsanforderungen und überbordende Bürokratie im Betrieb die Luft abzuschnüren.
 
Die Erklärung steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.