Pressemeldungen  | 22.12.2017

Perspektiven für deutsche Milchbauern

DBV-Fachforum Milch am 22. Januar 2018 auf der Internationalen Grünen Woche

Das traditionelle Fachforum Milch des Deutschen Bauernverbandes (DBV) findet am 22. Januar 2018 im Rahmen der Internationalen Grünen Woche auf der Messe Berlin statt. Unter dem Motto „Milch. Kuh. Wohl. – Wo bleibt das Wohl unserer Milchbauern?“ erörtern die Teilnehmer des Fachforums die Perspektiven der Milchbauern, die das politisch-gesellschaftliche und marktrelevante Umfeld ermöglichen.
 
So sehen sich die Milchbauern einem wachsenden ökonomischen Druck verbunden mit schwindender gesellschaftlicher Anerkennung für ihre tagtägliche Arbeitsleistung gegenüber. Preisschwankungen auf der Erlösseite und vermehrte Standardsetzungen auf der Produktionsseite erhöhen die Anforderungen an das Management eines Milchviehbetriebes erheblich. Die Experten des DBV-Fachforums gehen der Frage nach, welche Rahmenbedingungen durch die jeweiligen Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft in Zukunft gesetzt werden sollten. Darüber hinaus wird diskutiert, welche Einflussmöglichkeiten die Milchbranche mit ihren Milcherzeugern selbst hat und nutzen kann. In drei Interviewrunden werden Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu den genannten Themen von Milchbauern und Fachjournalisten befragt.
 
HIER kommen Sie zur Anmeldung für das Fachforum Milch