Agrarförderung

Förderkredite der Rentenbank

Die Landwirtschaftliche Rentenbank ist die deutsche Förderbank für die Agrarwirtschaft und die ländliche Entwicklung. Mit ihren Förderprogrammen unterstützt die Rentenbank sowohl Produktionsbetriebe der Land- und Forstwirtschaft, des Wein- und Gartenbaus als auch Hersteller landwirtschaftlicher Produktionsmittel sowie Handels- und Dienstleistungsunternehmen, die mit der Landwirtschaft in enger Verbindung stehen. Ebenso werden Vorhaben sonstiger der Land- und Ernährungswirtschaft vor- und nachgelagerter Unternehmen und Institutionen sowie von Privatpersonen im ländlichen Raum finanziert.
 
Darüber hinaus werden auch Investitionen von Gemeinden und anderen Körperschaften des öffentlichen Rechts im ländlichen Raum finanziert. Die Kredite werden wettbewerbsneutral über die jeweilige Hausbank vergeben.
 

 
Einen Überblick über die aktuellen Förderkonditionen finden Sie hier: www.rentenbank.de