Beschlüsse und Positionen

Stellungnahme zum Tierschutzgesetz verabschiedet

Das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hat in seiner Sitzung am 07. Februar 2012 eine Stellungnahme zum Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Tierschutzgesetzes verabschiedet. Bei Ferkelkastration bzw. Ebermast fordert der DBV Lösungen, die wirtschaftlich vertretbar und auf einer realistischen Zeitachse lösbar sind.
 
Die vollständige Stellungnahme finden Sie hier: