Die Deutsche Bauern Korrespondenz erscheint jeden Monat.

Temp
10.09.2012

dbk 8/12: Um den Nachwuchs werben

Unsere Landwirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren so rasch und grundlegend verändert wie nur wenige Branchen der deutschen Wirtschaft. Der Einsatz modernster Technik, die strukturelle Weiterentwicklung der Betriebe sowie die markt- und qualitätsorientierte Arbeitsweise der Landwirtschaft erhöhen die beruflichen Anforderungen an die Erwerbstätigen. Der Berufsstand arbeitet verstärkt daran, qualifizierte junge Mensche nicht nur für die „grünen Berufe“ zu gewinnen, sondern sie auch optimal zu qualifizieren und längerfristig zu binden.

[ mehr erfahren ]

Temp
24.07.2012

dbk 7/12: Deutscher Bauerntag 2012

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbandes hat Joachim Rukwied beim Deutschen Bauerntag in Fürstenfeldbruck zum neuen DBV-Präsidenten gewählt ...

[ mehr erfahren ]

Temp
20.06.2012

dbk 06/12

„Generell sind wir eine offenere Gesellschaft geworden, aber auch eine stärker zergliederte Gesellschaft mit sehr unterschiedlichen Ansprüchen. Damit einher gehen wachsende Ansprüche an andere und damit auch an die Landwirtschaft.“ Das beschrieb Gerd Sonnleitner, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), im Interview mit der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk) als gravierende Veränderungen während seiner 15-jährigen DBV-Präsidentschaft, die das Monatsmagazin des DBV im Schwerpunkt der Juniausgabe thematisiert.

[ mehr erfahren ]


Allgemeine Geschäftsbedingungen >>
 
Datenschutzerklärung >>
 
 
Die dbk gibt es übrigens auch fürs Smartphone.