Die Deutsche Bauern Korrespondenz erscheint jeden Monat.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Temp
16.02.2017

Grüne Woche Rückblick und Schwerpunkt „Große Beutegreifer“

Bei der Eröffnung des Erlebnis- Bauernhofs übergab BayWa-Vorstandsvorsitzender Prof. Lutz 10.000 Euro an Bärbel Dieckmann, Präsidentin der Deutschen Welthungerhilfe. Insgesamt spendeten die 50 Aussteller 25.406 Euro – darunter auch 10.000 Euro der Rentenbank - für ein Schulkantinenprojekt in Burundi/ Afrika. Im Schwerpunkt dieser Ausgabe analysiert die dbk das Thema „Große Beutegreifer“ und das Bibermanagement.

[ mehr erfahren ]

Temp
17.01.2017

Agrarmärkte: Bilanz und Ausblick

Nach einer anhaltenden und teils existenzgefährdenden Niedrigpreisphase hoffen die Landwirte wieder auf steigende Erzeugerpreise. Die dbk nimmt im Schwerpunkt die Agrarmärkte unter die Lupe, zieht Bilanz und blickt auf die Perspektiven für 2017. Zudem erscheint die dbk mit dieser Ausgabe in neuem Layout. Themen und Konzept bleiben gleich, ebenso die Ausrichtung als Zeitschrift für Mitglieder und Multiplikatoren mit klarem Fokus auf Agrarpolitik und berufsständischer Arbeit. Die Themen werden komprimierter und lesefreundlicher aufbereitet, ohne inhaltlich Qualität zu verlieren.

[ mehr erfahren ]

Temp
12.12.2016

Wettbewerbsfaktor Aus- und Weiterbildung

Ob der Winter eisig wird, kann keiner mit Sicherheit vorhersagen. Sicher ist dagegen, dass Aus- und Weiterbildung längst Wettbewerbsfaktoren sind, die die Zukunftsfähigkeit der Landwirtschaft bestimmen. Die Zeiten sind vorbei, als noch eine Vielzahl von Azubis zur Verfügung stand. Umso wichtiger werden Maßnahmen, um den Nachwuchs zu umwerben, für die Landwirtschaft zu begeistern und den Fachkräftebedarf von morgen zu sichern. Die Deutsche Bauern Korrespondenz nimmt dieses Thema in der vorliegenden Ausgabe unter die Lupe, gibt Antworten, wie dies zielgruppengerecht gelingen kann, und zeigt erfolgreiche Beispiele aus der Praxis auf.

[ mehr erfahren ]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Allgemeine Geschäftsbedingungen >>
 
Datenschutzerklärung >>
 
 
Die dbk gibt es übrigens auch fürs Smartphone.