Beschlüsse und Positionen

DBV-Stellungnahme zum EEG-Ausschreibungsverfahren

Der geplante Umstieg auf Ausschreibungen stellt einen grundlegenden Systemwechsel im EEG dar. Der DBV fordert, dass die Akteursvielfalt nicht beeinträchtigt wird, die breite Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger beim Ausbau der erneuerbaren Energien möglich bleibt und Marktkonzentrationen sowie kollusives Verhalten verhindert werden.

Die komplette Stellungnahme finden Sie rechts als Download.