© topagrar
Recht, Steuern und Soziales

Ratgeber Arbeitskräfte in der Landwirtschaft

Was Landwirte als Arbeitgeber beachten müssen

Wer als Landwirt Arbeitskräfte einstellt, muss Regeln beachten. Im neuen top agrar-Ratgeber geben erfahrene Autoren auf 200 Seiten praxisnah und umfassend Antworten auf Fragen zu Arbeitsrecht, Sozialversicherung und Lohnsteuer.
 
Behandelt werden alle in der Landwirtschaft wichtigen Beschäftigungsverhältnisse von der kurzfristig eingestellten Hilfskraft über Minijobber, osteuropäische Arbeitskräfte, festangestellte Teil- und Vollzeitkräfte, Auszubildende, Schüler, Studenten und andere. Dabei geht es nicht nur um Neueinstellungen; auch wenn bereits Arbeitnehmer beschäftigt werden, können Landwirte von den wertvollen und nützlichen Praxistipps profitieren, Fehler vermeiden und Arbeitsverhältnisse optimal auf die betrieblichen Gegebenheiten zuschneiden. Zahlreiche erläuternde Praxisbeispiele sowie Musterverträge runden den Ratgeber ab.