Pressemeldungen  | 22.03.2018

Rukwied: Schutz der Gewässer nehmen wir Landwirte sehr ernst

Anlässlich des Weltwassertages am 22. März 2018 erklärt der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied: „Den Schutz der Gewässer und des Trinkwassers in Deutschland nehmen wir Landwirte sehr ernst. Wir sind auch im eigenen Interesse bestrebt, Nährstoffe und Pflanzenschutzmittel so sparsam und effizient wie möglich einzusetzen. Zur Produktion von Nahrungsmitteln in ausreichender Menge und hoher Qualität sind die Ernährung und der Schutz der Kulturpflanzen vor Krankheiten und Schädlingen aber unverzichtbar, sowohl generell in der Landwirtschaft als auch im Öko-Landbau. Das 2017 grundlegend neugefasste Düngerecht dient dem Ausgleich zwischen einer bedarfsgerechten Düngung für eine nachhaltige Nahrungsmittelproduktion und einer weiteren spürbaren Absenkung der Nährstoffsalden im Sinne des Gewässerschutzes.“