Pressemeldungen  | 14.01.2015

Vieh- und Fleischwirtschaft unterstützt die Aktion „Wir machen Euch satt!“

Leistungen der Landwirtschaft anerkennen


Heute haben anlässlich eines Gespräches zwischen Vertretern der Vieh- und Fleischwirtschaft in Berlin der Deutsche Bauernverband (DBV), der Verband der Fleischwirtschaft (VDF) und der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) gemeinsam mit den vier Schlachtunternehmen Tönnies, Vion, Westfleisch und Danish Crown die Aktion „Wir machen Euch satt!“ unterstützt. Damit werben Landwirte um Unterstützung und Vertrauen für ihre Arbeit. Die Initiatoren der Aktion wollen öffentlich darauf aufmerksam machen, dass die Bauern jeden Tag mit Verantwortung, Können und unternehmerischem Engagement zum Wohl der Gesellschaft beitragen. Statt dies anzuerkennen wird die moderne Landwirtschaft immer wieder angeprangert und mit unseriösen sowie fachlich falschen Argumenten konfrontiert.
„Wir möchten, dass die Arbeit der Landwirte anerkannt wird. Die Bauern machen nicht nur satt, sondern sie machen Genuss, Kulturlandschaft und Tierwohl“, betonte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied.