©
Ackerbau

Ackerbautagung 2018 - Vorträge

Die Liste der Herausforderungen, aber auch die der Hausarbeiten wird länger und länger. Resistenzen nehmen zu, der Züchtungsfortschritt in einigen Kulturen stagniert, Restriktionen im Düngemanagement gehören genauso dazu wie enger werdende Fruchtfolgen und sich ändernde Biodiversität.


 
Auf der 6. Ackerbautagung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) am 29. und 30. Mai 2018 wurden nicht nur diese Themen, sondern auch Aspekte der Digitalisierung, des Marktes und des Pflanzenschutzes mit Experten erörtert.
 
Die Vorträge der Referenten stehen zum Download zur Verfügung.