dbk-Monatsmagazin

dbk 09/2019

Schwerpunkt
               Ernte 2019 – regional sehr heterogen
    • Getreideernte 2019: große regionale Unterschiede
    • Nachgefragt: Mit Nischenkulturen erfolgreich!
    • Genome Editing in der Pflanzenzüchtung: Differenzierte Bewertung nötig!
    Weitere Themen
    • Standpunkt: Von toten Pferden und schlechten Deals
    • Gastbeitrag Präsident Steuerzahlerbund: Eigenvorsorge der Landwirte stärken!

       
       
      Interessenten können die dbk direkt beim Deutschen Bauernverband bestellen:

      Die Zeitschrift erscheint monatlich und kann gegen eine Jahresgebühr von 37,90 € (inklusive 7 % USt.) abonniert werden über:
       
      a.koehler@bauernverband.net oder per Fax. 030 / 31 904 - 431
       
       
      Leseprobe von ausgewählten Artikeln der dbk-September-Ausgabe