Pressemeldungen  | 28.12.2018

Grüne Woche - DBV-Fachforum Milch

Strategie 2030: Was brauchen unsere Milchbauern?

In den nächsten Jahren werden sich die deutschen Milchbauern in einem wachsenden Spannungsfeld zwischen Marktrealität und Verbraucherwunsch bewegen, welches die Perspektiven der deutschen Milcherzeugung maßgeblich bestimmen wird. Dieser Prozess unterliegt einer Dynamik, die sich in anhaltend neuen Anforderungen, höheren Kosten und einem fortgesetzten Strukturwandel in der Milcherzeugung widerspiegelt.

 

Dies wirft die Frage auf, was unsere Milchbauern benötigen, um auch 2030 Betriebe erfolgreich bewirtschaften zu können? Mit welchen Inhalten muss eine Strategie als konzertierte Abstimmung der deutschen Milchwirtschaft ausgestattet sein?

 

Das diesjährige Fachforum Milch des Deutschen Bauernverbandes (DBV) bietet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche die Gelegenheit, sich zu dem Zukunftsthema „Strategie 2030: Was brauchen unsere Milchbauern?“ auszutauschen. Vertreter aus der milchbäuerlichen Praxis, Molkereiwirtschaft, Politik, Verbände und Wissenschaft werden sich in drei Diskussionsrunden zur Strategie aus unterschiedlichen Blickwinkeln äußern. Seien Sie herzlich willkommen und lassen Sie sich Ihre Fragen aus erster Hand beantworten.

 

Das DBV-Fachforum Milch findet am 21. Januar 2019 auf der Internationalen Grünen Woche statt und wird vom Deutschen Bauernverband ausgerichtet. Das vollständige Programm kann HIER abgerufen werden. Das Online-Anmeldeformular ist verfügbar unter http://veranstaltungen.bauernverband.net/events/public/Fachforummilch.