Pressemeldungen  | 15.06.2018

Palmölstreit

Bauernverband unterstützt französische Bauern

Der Deutsche Bauernverband (DBV) unterstützt den französischen Bauernverband FNSEA ausdrücklich in seinem Protest gegen den Mineralölkonzern Total. Grund sind die Pläne von Total, am Raffineriestandort La Mede bis zu 500.0000 Tonnen Palmöl für die Herstellung von hydriertem Pflanzenöl (HVO) einzusetzen. „Wir stehen in dieser Angelegenheit an der Seite der französischen Bauern“, sagt der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied.

 

Angesichts der schwierigen Marktsituation für die Verarbeitung und Verwendung von Raps bzw. Rapsöl in der heimischen Ölmühlen- und Biodieselindustrie hatte der französische Bauernverband FNSA zu Protestaktionen aufgerufen.