Die Deutsche Bauern Korrespondenz erscheint jeden Monat.

12.03.2010

dbk 03/10

„Enorme Produktivitätssteigerungen in der Weltlandwirtschaft haben dazu geführt, dass Nahrungsgüter für immer mehr Menschen zu immer geringeren Preisen bereitgestellt werden konnten.“ Während sinkende Preise den Einkommenseffekt der Produktivität und Produktionssteigerung für den Landwirt jedoch erodiert hätten, sei der Nutznießer dieser Entwicklung hauptsächlich der Verbraucher gewesen. Das betonte Professor Dr. sc. agr. Dr. h. c. Harald von Witzke, Fachgebietsleiter für internationalen Handel und Wirtschaftsentwicklung an der Humboldt-Universität zu Berlin im Aktuellen Interview „Ende der landwirtschaftlichen Tretmühle“ in der Märzausgabe der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk).

[ mehr erfahren ]

11.02.2010

dbk 02/10

„Um dem hochkonzentrierten Lebensmitteleinzelhandel am deutschen Binnenmarkt zu begegnen und eine höhere Wertschöpfung für die Milcherzeuger zu erreichen, muss über eine weitere und verstärkte Bündelung des Angebots nachgedacht werden.“ So die Aussage von Udo Folgart, Milchpräsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), beim DBV-Fachforum Milch anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin, das im Schwerpunkt „Milch“ in der aktuellen Februarausgabe der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk) analysiert wird.

[ mehr erfahren ]

11.01.2010

dbk 01/10

„Landwirtschaft ist die Schlüsselbranche des 21. Jahrhunderts. Daran ändert auch die aktuelle Krise nichts.“ Dies betonte Dr. Marcus Dahmen, Sprecher des Vorstands der Landwirtschaftlichen Rentenbank, im „Aktuellen Interview“ mit der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk) in der aktuellen Januarausgabe 2010 im Rahmen des Schwerpunktes „Perspektiven der Agrarmärkte 2010“. Die Deutsche Bauern Korrespondenz dbk ist die Monatsschrift des Deutschen Bauernverbandes (DBV). Der weltweite Kalorienbedarf wachse so rasant, dass Wissenschaftler die Notwendigkeit einer Verdoppelung der Agrarproduktion bis zum Jahre 2050 prognostizierten.

[ mehr erfahren ]


Allgemeine Geschäftsbedingungen >>
 
Datenschutzerklärung >>
 
 
Die dbk gibt es übrigens auch fürs Smartphone.