Michael Lohse Pressesprecher Dr. Michael Lohse
Anni Neu REDAKTION dbk Dr. Anni Neu
Presse

Newsroom

Alle Informationen auf einen Blick

Kontakt zur Pressestelle: Telefon 030 / 31 904 - 239 | E-Mail presse@bauernverband.net
Pressemeldungen
Vorherige Nächste

14.12.2017 14:22 | Alternativen suchen und Blick nach vorn richten

Getreidetag?Der Blick nach vorn und auf Alternativen in der Vermarktung zählt beim Braunschweiger Getreidetag zur guten Tradition. In der 23. Auflage in Salzgitter richtete Christian Gaebel vom Deutschen Bauernverband mit dem Landvolk Niedersachsen den Blick vor allem auf die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) nach 2020.

14.12.2017 11:19 | Geld aus Brüssel kommt am 28.

Prämien?Die im Antragsjahr 2017 beantragten Direktzahlungen werden in Niedersachsen am 28. Dezember 2017 gezahlt.

14.12.2017 10:58 | Erlass schafft nur wenig Luft

Güllenotstand?Zahlreiche Betriebe konnten im Herbst kaum ihren hofeigenen Dünger ausbringen, weil die Flächen unbefahrbar waren. Deshalb lockert das Land die Sperrfrist bis zum 20. Dezember. Doch es regnet fast ohne Pause weiter.

14.12.2017 09:19 | Viele Argumente sprechen für Ausgleichszulage

L P D - In den Grünlandregionen Niedersachsens fürchten die Landwirte erneut um die Ausgleichszulage. Diese Zahlung wird in von der Natur benachteiligten Gebieten gezahlt, die mehr als 13.000 Empfänger bewirtschaften zumeist Wiesen und Weiden als Dauergrünland.

14.12.2017 07:59 | Sorgentelefone sind an Weihnachten erreichbar

L P D - ?Das landwirtschaftliche Sorgentelefon wird am Heiligen Abend und am ersten Weihnachtsfeiertag erreichbar sein?, sagt Annemarie Strüber gegenüber dem Landvolk-Pressedienst.

14.12.2017 07:58 | Film erinnert an Mechanisierung auf dem Land

L P D - GPS und vollklimatisierte Kabinen gab es damals noch nicht, aber die ersten Trecker begeisterten die Landwirte gleichwohl. Ernst Matthiesen und Marion Wilk erinnern in dem Dokumentarfilm ?Als der Trecker kam und das Pferd verschwand?  an den Beginn der Mechanisierung in der Landwirtschaft.

12.12.2017 10:48 | Landwirte und Winzer wehren sich gegen Hochwasser-Reserveraum

(bwv) Mainz. Seit vielen Jahren müssen sich die Landwirte und Winzer in Gimbsheim, Eich, Guntersblum und Ludwigshöhe mit dem geplanten Hochwasser-Rückhalteraum Eich-Gimbsheim-Guntersblum auseinandersetzen. Als Hauptbetroffene – es gehen ca. 50 Weiterlesen ...

The post Landwirte und Winzer wehren sich gegen Hochwasser-Reserveraum appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

11.12.2017 11:00 | Bauerneinkommen erholen sich

Baden-Württemberg dennoch zwölf Prozent unter Bundes-durchschnitt „Die landwirtschaftlichen Erzeugerpreise für tierische Produkte haben sich positiv auf die Unternehmensergebnisse ausgewirkt. Ack...

11.12.2017 09:26 | Raus aufs Land statt Shoppingrummel

L P D - Es ist ruhig und duftet nach frischem Gebäck im Hofladen vom Familie Voß. Selbstgebackener Kuchen steht auf dem Cassenshof immer bereit, zur Weihnachtszeit kommen auch noch Plätzchen dazu. Abseits des Shopping-Rummels in den Städten wirkt der liebevoll eingerichtete Hofladen wie eine Oase der Ruhe.

11.12.2017 09:25 | Die extragroßen Karpfen gibts zu Weihnachten

L P D - ?Gängige Karpfen wiegen ein bis 1,5 Kilo, das reicht für zwei bis drei Personen?, sagt Werner Nabein. Der Teichwirt aus der Teichgut-Schänke in Groß Oesingen im Landkreis Gifhorn weiß, dass der Tisch bei seinen Kunden zu den Feiertagen immer reichlich gedeckt wird, deshalb bietet er zu Weihnachten und Silvester extragroße Tiere für den Verkauf als frischen Fisch an.

11.12.2017 09:24 | Milchwirtschaft zeichnete ihre Besten aus

L P D - Niedersachsens Milchwirtschaft hat wieder ihre Besten gekürt, der Nordwesten des Landes als wichtigste Milcherzeugerregion stellt die meisten Gewinner. Den Titel ?Bester Milcherzeuger Niedersachsens? gebührt nun für ein Jahr Familie Neumann aus Riekenbostel im Landkreis Rotenburg.

07.12.2017 16:12 | Getreidebauern auf vielen Geschäftsfelder aktiv

L P D - Nach einem schwierigen Erntejahr widmen Niedersachsens Ackerbauern in den kommenden Wochen und Monaten ihr Hauptaugenmerk der Vermarktung der Ernte. Dabei bewegen sie sich, wie auf dem von Landvolk Niedersachsen und Bauernverband Braunschweiger Land ausgerichteten Getreidetag in Salzgitter deutlich wurde,  in einem angespannten Umfeld.

05.12.2017 08:53 | Wirtschaftliche Situation auf bayerischen Bauernhöfen erholt sich

Nach einer über zwei Jahre andauernden Durststrecke mit herben Verlusten hat sich im vergangenen Jahr die wirtschaftliche Situation auf den landwirtschaftlichen Betrieben in Bayern erholt. Das zeigen die aktuellen Zahlen aus dem Situationsbericht des Deutschen Bauernverbandes, der am Dienstag veröffentlicht wird.

01.12.2017 09:30 | Bäuerliche Betriebe müssen Schritt halten können

Seit 60 Jahren sorgt die gemeinsame EU-Agrarpolitik (GAP) für eine sichere Lebensmittelversorgung und mehr als 40 Millionen Arbeitsplätze im ländlichen Raum. Durch den Brexit gewinnt die gemeinsame Agrarpolitik zusätzlich an Bedeutung. ...

29.11.2017 17:29 | Hartelt: Vorschläge zur GAP nach 2020 sind ein sinnvoller erster Schritt

(bwv) Mainz. Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, sieht in den heute veröffentlichten Vorstellungen des EU-Agrarkommissars Phil Hogan zur gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 Weiterlesen ...

The post Hartelt: Vorschläge zur GAP nach 2020 sind ein sinnvoller erster Schritt appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

29.11.2017 14:20 | EU-Agrarreform: Werkzeugkasten für bäuerliche Familien nötig!

Die gemeinsame Agrarpolitik (GAP) ist einer der bedeutsamsten Politikbereiche der Europäischen Union und sichert europaweit rund 44 Millionen Arbeitsplätze im ländlichen Raum. Am Mittwochmittag hat EU-Agrarkommissar Phil Hogan seine Vorschläge für die nächste GAP-Reform vorgestellt.

28.11.2017 17:41 | Glyphosat: Brauchen sachliche und ehrliche Debatte

Die EU-Staaten haben die Zulassung für Glyphosat verlängert. "Von Emotionen geleitet und Umweltaktivsten befeuert, hatte die Debatte längst die sachliche Ebene verlassen. In der Situation war eine Entscheidung auf Basis vorliegender Studien und Untersuchungen nötig, um die Hängepartie zu beenden", sagt Bauernpräsident Heidl.

23.11.2017 09:06 | Wolfsreviere statt Weidetiere?

Während drinnen beim Jahresforum zur EU-Alpenstrategie über die Zusammenarbeit bei Umweltschutz und Infrastruktur sowie bei wirtschaftlichen Fragen diskutiert wurde, haben am Donnerstag Bergbauern, Weidetierhalter und Schäfer vor der BMW Welt in München demonstriert.

17.11.2017 11:59 | Hartelt: Drastische Reduzierung der Schwarzwildbestände erforderlich

(bwv) Mainz. Vor dem Hintergrund der sich in Osteuropa immer stärker ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest (ASP), fordert der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V., Eberhard Hartelt, dazu auf, alle Weiterlesen ...

The post Hartelt: Drastische Reduzierung der Schwarzwildbestände erforderlich appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

16.11.2017 13:51 | Sondierungsergebnis: Große Probleme für kleinere Strukturen

In Berlin gehen die Sondierungsgespräche zu Ende. Für den Bereich Landwirtschaft wurden bereits Ergebnisse festgehalten. Obwohl die bäuerliche Landwirtschaft erhalten und gefördert werden soll, wurden Maßnahmen festgelegt, die gerade kleine und mittlere Strukturen vor riesige Probleme stellen würden, kritisiert Bauernpräsident Heidl.

13.11.2017 11:35 | Hartelt: Gezerre um Glyphosat schädigt das Vertrauen in die unabhängige Wissenschaft

(bwv) Mainz. Vor dem Hintergrund der erneuten Verschiebung der Zulassung von Glyphosat, wirft der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, die Frage auf, was die Weiterlesen ...

The post Hartelt: Gezerre um Glyphosat schädigt das Vertrauen in die unabhängige Wissenschaft appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

13.11.2017 07:15 | BWV-Kreisvorsitzender Günter Albrecht feiert 60. Geburtstag

(bwv) Mainz. Der Vorsitzende des Kreisverbandes Kaiserslautern im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Günter Albrecht aus Reichenbach-Steegen, feierte am 12. November 2017 seinen 60. Geburtstag. Bei einem Empfang Weiterlesen ...

The post BWV-Kreisvorsitzender Günter Albrecht feiert 60. Geburtstag appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

09.11.2017 14:23 | Effizienzsteigerung in der Landwirtschaft ist ein Schlüssel zum Klimaschutz

(dbv) Berlin. ?Produktivitäts- und Effizienzsteigerung sind die ersten Schritte, um den Klimaschutz in der Landwirtschaft zu verbessern. Die deutsche Landwirtschaft hat hierbei einen erfolgversprechenden Weg eingeschlagen, ist vorangekommen und befindet Weiterlesen ...

The post Effizienzsteigerung in der Landwirtschaft ist ein Schlüssel zum Klimaschutz appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

09.11.2017 08:09 | Landesbäuerin: Junge Frauen, geht in die Landwirtschaft!

Ein moderner Beruf mit unzähligen Entfaltungsmöglichkeiten so sehen die bayerischen Landfrauen den Beruf der Bäuerin heute. Der jährlich stattfindende Landesausschuss der Landfrauen im BBV rückte diese Vielfalt in den Vordergrund und warb für den Beruf der Bäuerin im 21. Jahrhundert.

08.11.2017 10:30 | Vom Kuh- zum Pferdestall: Landwirtschaftliche Betriebe setzen auf Pferdehaltung

Pensionspferdehaltung bedeutender Betriebszweig im Land Milchvieh- und Schweinebetriebe sind in Baden-Württemberg eine bekannte Größe in der Landwirtschaft. Eher unbemerkt setzen heute rund 6.000...

02.11.2017 10:09 | Ehemaliger BWV-Hauptgeschäftsführer Franz Schatt verstorben

(bwv) Mainz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. trauert um seinen langjährigen ehemaligen Hauptgeschäftsführer Franz Schatt, der am 29. Oktober 2017 im Alter von 68 Jahren nach kurzer, schwerer Weiterlesen ...

The post Ehemaliger BWV-Hauptgeschäftsführer Franz Schatt verstorben appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

30.10.2017 12:49 | Ehemaliger BWV-Vizepräsident Ökonomierat Fritz Steegmüller feierte seinen 80. Geburtstag

(bwv) Mainz. Am 30. Oktober 2017 wurde der ehemalige Vizepräsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Ökonomierat Fritz Steegmüller aus Offenbach, 80 Jahre alt. BWV-Präsident Eberhard Hartelt gratulierte Weiterlesen ...

The post Ehemaliger BWV-Vizepräsident Ökonomierat Fritz Steegmüller feierte seinen 80. Geburtstag appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

30.10.2017 08:07 | Wetterbedingte Risiken: Schadensverhinderung vor Schadensausgleich

(bwv) Mainz. Im Hinblick auf die erwartete Zunahme von Extremwetterereignissen rückt die Risikovorsorge immer stärker in den Fokus der Landwirtschaft und des Weinbaus. Zu dieser Thematik hatte die FDP-Fraktion im Weiterlesen ...

The post Wetterbedingte Risiken: Schadensverhinderung vor Schadensausgleich appeared first on Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V..

27.10.2017 10:19 | Jamaika-Koalition: Den Bauernfamilien Gehör verschaffen

Die BBV-Kreisobmänner haben über die Zukunft der bayerischen Landwirtschaft diskutiert. Am Freitag haben die Landwirte einen 8-Punkte-Katalog mit Eckpunkten und Leitplanken für ein mögliches Jamaika-Bündnis verabschiedet.

02.10.2017 09:14 | Weidetiere statt Wolfsreviere!

München (bbv) Der Wolf ist zurück und weil der Wolf unter strengem Schutz steht und keine natürlichen Feinde hat, breitet er sich nahezu ungehindert aus. In Europa leben inzwischen schätzungsweise 15.000 bis 20.000 Tiere.

25.09.2017 08:54 | Bauernmarktmeile zieht tausende Besucher an

Am Wahlsonntag war die Bauernmarktmeile des Bayerischen Bauernverbandes in der Innenstadt erste Wahl für tausende Münchnerinnen und Münchner. Einmal mehr lud der Bauernmarkt der Superlative zum Schlemmen und Flanieren ein.

22.09.2017 13:00 | Joachim Rukwied zum europaeischen Bauernpraesidenten gewaehlt

Zukunft der EU-Agrarpolitik bleibt Kernthema für die anstehende Amtsperiode Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV) und des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg (LBV)...

24.08.2017 12:00 | Frost, Hitze und Regen: Bauern brauchen starke Nerven bei der Ernte

Risiken in der Landwirtschaft steigen durch extreme Wetterereignisse Das Anbaujahr 2017 war erneut geprägt von Wetterextremen. Die Ackerbau-Kulturen sind gut ins Jahr gestartet. Obst und Wei...

07.06.2017 11:30 | Nebenerwerbsbetriebe sind wichtiger Bestandteil der heimischen Landwirtschaft

Bundestagswahl: Abgeordnete und Kandidaten diskutieren auf LBV-Fachtagung zur Nebenerwerbslandwirtschaft In Baden-Württemberg gehen zwei Drittel der Bauern einem außerlandwirtschaftlichen Hauptbe...

31.05.2017 12:00 | Glaser: Milch veredelt Land und Leute

Internationaler Tag der Milch am 1. Juni 2017 „Mit jedem Liter Milch, der getrunken wird, pflegen die Landwirte in Baden-Württemberg einen Quadratmeter Kulturlandschaft“ erkl&aum...

29.04.2017 11:00 | In Baden-Wuerttemberg waechst die Vielfalt

Landwirte präsentieren sich auf dem Mannheimer Maimarkt „Vielen Verbrauchern ist heute nicht mehr bewusst, dass die Rohstoffe für Lebensmittel von Landwirten erzeugt werden. Die Landwirtschaft is...

26.04.2017 13:00 | Wir machen Deinen Grillsommer

Landwirte in Baden-Württemberg grillen an Grillgeruch steigt den Bürgern auf dem Stuttgarter Schlossplatz in die Nasen. Der Landesbauernverband (LBV), Stuttgarter Bauern und der Landesi...

20.04.2017 01:00 | Landwirte praesentieren sich auf dem Mannheimer Maimarkt

Direktvermarkter in Halle 41 und Schweinehaltung in Halle 44 Sie sind zwölf Wochen alt und wiegen ungefähr 35 Kilogramm: Vier sogenannte Aufzuchtferkel, die vom 29. April bis 9. Mai in eine moder...

13.04.2017 01:00 | Bauern grillen an: Wir machen Deinen Grillsommer

Landesbauernverband und Kreisbauernverbände decken den Tisch und laden zum Grill-Genuss ein Grillen ist das neue Kochen und liegt bei den Deutschen voll im Trend. Längst geht es nicht mehr nur um...