Michael Lohse Pressesprecher Dr. Michael Lohse
Anni Neu REDAKTION dbk Dr. Anni Neu
Presse

Newsroom

Alle Informationen auf einen Blick

Kontakt zur Pressestelle: Telefon 030 / 31 904 - 239 | E-Mail presse@bauernverband.net
Pressemeldungen
Vorherige Nächste

23.03.2017 14:05 |

Celle?Die Kreisverbandsversammlung des Landvolkes Celle war geprägt durch den Vortrag ?Tierwohl ? Herausforderung für Tierhalter? von Dr. Lars Schrader, Leiter des Friedrich-Loeffler-Instituts für Tierschutz und Tierhaltung.

23.03.2017 13:56 | AFP-Start erst im Spätsommer?

Förderung Beim Agrarinvestitionsprogramm des Landes scheint es, wie im Vorjahr, erneut zu Verzögerungen zu kommen. In Beraterkreisen macht bereits seit längerem die Vermutung die Runde, dass es immer noch Probleme mit der für das Antragsverfahren 2016 eingeführten Software gibt.

23.03.2017 11:58 | Kreativ in der Küche und zielgenau in der Spur

Weiter geht es für rund 250 Auszubildende in der land-, forst- oder hauswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung, die im Februar beim Start des bundesweiten Berufswettbewerbs der deutschen Landjugend 2017 angetreten sind und beim Kreisentscheid vorderste Plätze belegt haben.

23.03.2017 08:12 | Es wird grüner auf dem Grünland

L P D - Für den 16. März war der Vegetationsbeginn für das Grünland in weiten Teilen Niedersachsens vorausgesagt. Das frühlingshafte Wetter in der vergangenen Woche hat dafür gesorgt, dass die Temperatursumme von 200 Grad Celsius erreicht wurde und die Gräser wieder anfangen zu wachsen.

23.03.2017 08:10 | Landvolkpräsident Werner Hilse wird 65

L P D - Landvolkpräsident Werner Hilse vollendet am 26. März sein 65. Lebensjahr. Seit mehr als 30 Jahren engagiert er sich im ehrenamtlichen Bereich für die bäuerlichen Familienbetriebe, zunächst in Niedersachsen, mittlerweile aber auch in Deutschland und Europa.

23.03.2017 08:09 | Ostereier werden in diesem Jahr im Hühnerstall gesucht

L P D ? Die Osterferien stehen vor der Tür, und mit den steigenden Temperaturen steigt auch die Lust auf Urlaub und vor allem auf Frischluft. Der Landvolk-Pressedienst empfiehlt in diesem Jahr die Eiersuche der besonderen Art.

23.03.2017 08:08 | Schaf- und Ziegentag zeigt Möglichkeiten auf

L P D - Zum 6. Niedersächsischen Schaf- und Ziegentag laden die niedersächsischen Schaf- und Ziegenzuchtverbände am 31. März von 9 bis 13 Uhr ins Forum der Niedersachsenhalle Verden ein.

22.03.2017 13:25 | Kreisbäuerinnen starten in die neue Wahlperiode

Die 140 frisch gewählten Kreisbäuerinnen und ihre Stellvertreterinnen des BBV kamen am 21. und 22. März 2017 im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching zusammen. Bei dem ersten Treffen nach der Wahl standen das gegenseitige Kennenlernen und das Fitmachen im Ehrenamt im Vordergrund.

21.03.2017 15:07 | David Spies neuer Vorsitzender der Landjugend RheinhessenPfalz

Am 12. März 2017 fand die 68. Mitgliederversammlung der Landjugend RheinhessenPfalz im Rahmen des zweitägigen Landjugendgipfels im Hotel Haus am Weinberg in Sankt Martin statt. Dort wurde David Spies aus Dittelsheim-Hessloch mit großer Mehrheit zum neuen 1. Vorsitzender der Landjugend im südlichen Rheinland-Pfalz gewählt. Er folgt damit auf Martin Fischborn aus Dexheim, der das Amt seit 2013 inne hatte. Sarah Harff-Cassel verabschiedete den seit 2009 im Vorstand aktiven Vorsitzenden, der durch sein langjähriges Engagement die Landjugend RheinhessenPfalz entscheidend mitgeprägt hat. Fischborn bedankte sich in einer emotionalen Rede besonders bei seiner Familie für die Unterstützung in den vergangenen Jahren und bei allen, die dazu ... mehr...

21.03.2017 08:34 | Heidl: Bauern haben besondere Verantwortung beim Wasserschutz

Am 21. März 2017 haben insgesamt 14 Partner den bayerischen Wasserpakt unterschrieben und vorgestellt. Mit dabei ist auch der BBV und damit die bayerische Landwirtschaft.

20.03.2017 15:13 | JungwinzerInnen zeigen in Oppenheim ihr Können beim Erstentscheid des Berufswettbewerbs der Landjugend

Unter dem Motto "Grüne Berufe sind voller Leben - Wachstum, Stärke, Leidenschaft" fand am 14.03.2017 der diesjährige Erstentscheid im Berufswettbewerb Weinbau für das Gebiet Rheinhessen am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Oppenheim statt. Der von der Deutschen Landjugend initiierte Berufswettbewerb ist eines der größten Fort- und Weiterbildungsprojekte im agrarischen Spektrum in Deutschland. Etwa 110 Berufs- und FachschülerInnen des Weinbaus stellten sich dieses Jahr in Oppenheim den Herausforderungen in Theorie und Praxis. Kein anderer Standort in Rheinland-Pfalz schickt eine so große Teilnehmeranzahl in den Wettbewerb. Entsprechend groß war die Motivation der NachwuchswinzerInnen. ... mehr...

20.03.2017 11:09 | Landwirtschaft nutzt Wasser in vielfältiger Form

L P D - Landwirtschaft ohne Wasser ist undenkbar. Zum Tag des Wassers am 22. März weist der Landvolk Pressedienst auf die zahlreichen Wechselwirkungen zwischen beiden Bereichen hin. Vom Gesamtwassereinsatz in Höhe von 29 Mrd. Kubikmeter nutzten Deutschlands Bauern 2013 aber lediglich 1,3 Prozent.

20.03.2017 10:33 | Hauswirtschaft ist ein Beruf mit Zukunft

Egal ob Privathaushalt, landwirtschaftlicher Betrieb, soziale Einrichtung oder Hotel- und Gaststättenbereich die Nachfrage nach hauswirtschaftlichen Fachkräften ist groß und die Zukunftsaussichten am Arbeitsmarkt sind sehr gut.

17.03.2017 08:55 | Enderle: Bauern nehmen Schutz von Wasser und Gewässer ernst!

Am 21. März wird der bayerische Wasserpakt vorgestellt, der auch vom BBV unterstützt wird. Bauern nehmen Schutz von Bayerns Wasser und Gewässer sehr ernst, sagt Alfred Enderle, BBV-Umweltpräsident und verweist auf den aktuellesten Nitratbericht und das Engagement der Landwirte im kooperativen Umweltschutz.

16.03.2017 15:51 | Hartelt: Langfristige Zulassung von Glyphosat endlich auf den Weg bringen!

Nach der Einstufung von Glyphosat als nicht krebserregend durch die Europäische Chemikalienagentur (ECHA), fordert Eberhard Hartelt, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), eine Verlängerung der Zulassung des Wirkstoffes über das Jahr 2017 hinaus. Nachdem eine entsprechende Mehrheit vergangenes Jahr unter den EU-Mitgliedstaaten nicht zustande gekommen war, hatte die EU-Kommission die Zulassung befristet verlängert, auch um die Einschätzung der ECHA abzuwarten. Nachdem sowohl die ECHA, als auch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit, das Bundesinstitut für Risikobewertung und ein Fachgremium von WHO/FAO keine krebserregende Wirkung von Glyphosat feststellen konnten, dürfe es ... mehr...

16.03.2017 10:54 | Flächenverbrauch bleibt weiter zu hoch

L P D - In Deutschland bleibt der Flächenverbrauch weiterhin zu hoch. Wie der Landvolk-Pressedienst mitteilt, hat die Bundesregierung eingeräumt, ohne weitere erhebliche Anstrengungen werde das Ziel der Nachhaltigkeitsstrategie verfehlt, bis 2020 den Flächenverbrauch auf 30 Hektar (ha) je Tag zu begrenzen.

16.03.2017 10:53 | Sonnige Aussichten für den Rübenanbau

L P D ? Es ist in jedem Jahr wieder reine Nervensache für die Landwirte, den besten Aussaattermin für die Zuckerrüben zu finden. Der Satz ?Wer früh drillt, drillt zweimal? gilt nur, wenn es nach der Saat nochmal richtig kalt wird und der Samen oder die junge Pflanzen durch Frost geschädigt werden.

16.03.2017 10:23 | Naturschutz, Klimaschutz und regionale Wertschöpfung vereinen

Am 16. März 2017 hat im Bayerischen Landtag die Experten-Anhörung zum einem möglichen dritten Nationalpark stattgefunden. Der Bayerische Bauernverband und Waldpräsident Bernhard Weiler sprechen sich klar gegen einen Nationalpark und zusätzliche Stilllegungen im Wald aus.

16.03.2017 10:05 | Im Sommer wird?s eng auf den Feldwegen

L P D ? Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und locken die Menschen nach draußen. Gut ausgebaute Wirtschaftswege werden ganz selbstverständlich von Radfahrern, Inlineskatern, Joggern und Spaziergängern genutzt. Hin und wieder und auch an den Wochenenden kommt ein Trecker vorbei, dem sollte dann ebenso selbstverständlich Platz gemacht werden.

14.03.2017 08:37 | 70 Jahre Bauernverband Berufsstand im Wandel

Landesbauernverband feiert am 14. März 2017 runden Geburtstag Mit der Gründung des Bauernverbandes Württemberg-Baden am 14. März 1947 in Ludwigsburg beginnt ein Teil der Geschichte des Landesbaue...

08.03.2017 12:56 | Flächenbezogener Agrarförderantrag 2017

Die rheinland-pfälzischen Landwirte erhalten voraussichtlich in der 11. Kalenderwoche von ihrer Kreisverwaltung die Zugangsdaten zum elektronischen Antrag für die Beantragung der flächenbezogenen Agrarfördermaßnahmen 2017 (Direktzahlungen, Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen). Die Frist für die Einreichung des flächenbezogenen Agrarförderantrages endet am 15. Mai 2017. Folgende wichtige Änderungen sind in diesem Jahr zu beachten: Umstellung von der alphanumerischen Fläche (Automatisiertes Liegenschaftsbuch: ALB) des Katasters auf die geometrische Fläche (Automatisierte Liegenschaftskarte: ALK) Die Angabe der Fläche erfolgte bisher mit dem alphanumerischen Buchflächenwert (ALB). Dieses Verfahren wurde im Rahmen ... mehr...

02.03.2017 12:49 | Milchkönigin gesucht

Bewerben Sie sich jetzt für die Regentschaft in Rheinland-Pfalz Sind Sie gerne der strahlende Mittelpunkt jeder Veranstaltung? Milchkönigin Carina, die sich auf Wunsch des Milag-Vorstandes dazu bereit erklärte, ihr Ehrenamt um ein Jahr zu verlängern, gibt ihre Krone Ende 2017 weiter. Neu gewählt wird im Rahmen der Milchwirtschaftlichen Jahrestagung am 25. November 2017 in Trier. Beweisen Sie, dass Charme, Schönheit und Scharfsinn zur Landwirtschaft passen wie die Milch zur täglichen Ernährung und bewerben Sie sich jetzt! Voraussetzungen: - Persönlicher Bezug zur Milchwirtschaft (Kindheit auf einem landwirtschaftlichen Betrieb, milchwirtschaftlicher Beruf, o. ä.) ... mehr...

02.03.2017 12:00 | PAMIRA zur kostenlosen Entsorgung von Pflanzenschutzmittelverpackungen nutzen

Wie bereits in den vergangenen Jahren werden auch 2017 wieder leere Pflanzenschutzmittelverpackungen kostenfrei über das System PAMIRA zurückgenommen und kontrolliert entsorgt. Für das Jahr 2017 stehen folgende Sammelstellen und Termine im Gebiet des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e. V. fest: Jacob Becker Entsorgungs GmbH, Albiger Straße 18, 55232 Alzey: 7. - 8. Juni und 5. - 6. September 2017 Agrar-Kontor-Plus GmbH, Hüffelsheimerstr.3a, 55545 Bad Kreuznach: 29. August 2017 Maurer Parat GmbH, Ludwigshafener Str. 1, 67125 Dannstadt-Schauernheim: 6. April, 22. Juni, 27. Juli, 7. September und 26. Oktober 2017 RWZ Rhein-Main eG, Buschweg Nord 3, 67146 Deidesheim: 22. August 2017 RWZ Rhein-Main eG, Lagerhausstr. 13, 67816 ... mehr...

01.03.2017 11:58 | Schulabschluss - und dann?

Vom 10.04. - 13.04.2017 bieten die Landjugendverbände Rheinland-Nassau und RheinhessenPfalz auch in diesem Jahr ihr BerufsOrientierungsSeminar in Bad Kreuznach an. Über insgesamt 4 Tage wird ein realistisches Bild der insgesamt 14 Grünen Berufe und ihre Ausbildung geboten. Zu den Grünen Berufen zählen u.a. LandwirtIn, WinzerIn, HauswirtschafterIn, ForstwirtIn, Pferde-/TierwirtIn, RevierjägerIn, Molkereifachmann/-frau oder Fachkraft Agrarservice. Die Besichtigung verschiedener Betriebe, Gespräche mit Auszubildenden dieser Berufe und eine Rally mit Traktoren runden den umfassenden Überblick ab. Angesprochen sind junge Leute, die sich in der Berufsfindungsphase befinden und Interesse an der Ausübung einer der Grünen Berufe haben. ... mehr...

01.03.2017 11:19 | Mainzer Weinsalon: Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr und Vorstandswahlen

Der Mainzer Weinsalon, hervorgegangen aus der Landjugend RheinhessenPfalz, blickte bei seiner Jahresmitgliederversammlung am 8. Februar 2017 auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der neue Platz der After-Work-Veranstaltung vor dem Hilton-Hotel am Rheinufer in Mainz hat sich bewährt und etabliert. Auch in 2017 soll dort in den Sommermonaten wieder an jedem 1. Dienstag im Monat die After-Work Veranstaltung von 17 bis 22 Uhr bei gemütlicher Musik und Wein stattfinden. Ebenfalls eine gelungene Veranstaltungsreihe in 2016 war der Mainzer Weinsalon im Landesmuseum, welcher an jedem 3. Dienstag im Monat stattfand und auch in 2017 fortgeführt werden soll. Daneben war auch die mittlerweile legendäre Bootsparty, die einmal jährlich stattfindet, äußerst ... mehr...

28.02.2017 15:42 | Sozialwahl 2017 - ins Wählerverzeichnis eintragen lassen, wählen und mitreden! Liste 3 für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Rahmen der diesjährigen Sozialwahl wird es im Bereich der Gruppe der Selbständigen ohne fremde Arbeitskräfte (Sofas) erstmals zu einer Wahlhandlung kommen. Sowohl bei den Arbeitgebern als auch bei den Arbeitnehmern wird es zu einer Friedenswahl kommen. Für den Bereich der Sofas ist es daher überaus wichtig, dass die Wahlberechtigten sich in das Wählerverzeichnis eintragen lassen und wählen. Nur auf diese Weise können die Interessen der Regionen in der nächsten Vertreterversammlung Berücksichtigung finden. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. hat gemeinsam mit dem Hessischen Bauernverband, dem Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. und dem Bauernverband Saar eine Liste eingereicht, die für die ... mehr...

27.02.2017 12:50 | Präsident Hartelt zu Gast im Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit

Der Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit im Bauern- und Winzerverband Rheinland Pfalz Süd e.V. (BWV) tagte am 15. Februar 2017 in der Bezirksgeschäftsstelle in Alzey. Der Vorsitzende des Ausschusses, Gunther Hiestand, konnte hierzu BWV-Präsident Eberhard Hartelt begrüßen, der gekommen war um mit den Teilnehmern über die derzeitige und zukünftige Ausrichtung der Öffentlichkeitsarbeit im Verband zu sprechen. Natürlich war dabei auch die Kampagne des Bundesumweltministeriums mit sogenannten neuen Bauernregeln Thema, die durch massive Kritik der Bauernverbände und vieler einzelner Mitglieder gestoppt werden konnte. Auch Präsident Hartelt hatte sich mit einem offenen Brief an Ministerin Hendricks gewandt. Als Einführung ... mehr...

07.02.2017 08:23 | Grüne Berufe haben die Zukunft im Blick

Heute ist in Bayern der Startschuss für den Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend auf Kreisebene gefallen. Bundesweit beteiligen sich rund 10.000 Auszubildende der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, Forstwirtschaft und des Weinbaus am Leistungswettbewerb, um ihre beruflichen Kenntnisse zu messen.

03.02.2017 13:51 | Heidl: Hendricks muss jetzt ihren Hut nehmen

Lichtmess am 2. Februar ist ein wichtiger Tag im Bauernjahr. Just an diesem Tag hat das Bundesumweltministerium eine Kampagne zur Landwirtschaft gestartet. Auf Plakaten in über 70 Städten und im Internet werden Neue Bauernregeln verbreitet - ein Schlag in das Gesicht von Bäuerinnen und Bauern!

02.02.2017 08:12 | Fairer Ausgleich für Bauern und Grundeigentümer

Um Bayern mit Strom zu versorgen, soll Energie künftig auch durch riesige Erdkabel in Richtung Süden fließen. Bauernpräsident Heidl forderte bei Informationsveranstaltungen, dass die Energiewende möglichst dezentral umgesetzt wird und die Bauern für die Nutzung ihrer Flächen wiederkehrende Zahlungen erhalten.

31.01.2017 08:11 | Grüne Berufe voller Leben Wachstum, Stärke, Leidenschaft

Nur noch wenige Tage sind es bis zum Start für den Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend 2017. Beim Kreisentscheid am 7. Februar 2017 werden ca. 2.000 junge bayerische Nachwuchskräfte zeigen, wie weit sie in ihrer Ausbildung in der Land-, Forst- und Hauswirtschaft sowie dem Weinbau gekommen sind.

17.01.2017 11:00 | Glaser: Rinderhalter leisten wertvollen Beitrag fuer die Gesellschaft

Von der heimischen Lebensmittelerzeugung über die Landschaftspflege bis zur Grünlanderhaltung – Tierhaltung im Land bleibt unverzichtbar „Mit jedem Liter Milch, der getrunken wird, pflegen die La...

15.12.2016 11:00 | Bauerneinkommen bleiben niedrig

Unternehmensergebnisse in der Schweinehaltung gehen weiter zurück „Die Unternehmensergebnisse der landwirtschaftlichen Betriebe stagnieren im Durchschnitt auf niedrigem Niveau. Sorge bereitet, da...

18.08.2016 12:00 | Schwieriges Anbaujahr mit starken Ernteeinbussen

Schlechte Erträge und niedrige Preise – Erlöse im Ackerbau brechen ein Das Anbau-Jahr 2016 war geprägt von längeren Regenperioden und hohen Niederschlagsmengen, regionalen Unwettern und wenig S...

01.06.2016 12:00 | Glaser: Hinter jedem Kuhstall steht eine Familie

Bauern informieren am Tag der Milch in Rottweil „Hinter jedem Kuhstall steht eine Familie. Fast 8.500 Milchviehhalter im Land kümmern sich tagtäglich um das Wohl ihrer Tiere“, erklärt Gerhard Gla...

25.05.2016 15:13 | Bauern informieren landesweit zum Tag der Milch

Internationaler Tag der Milch am 1. Juni 2016 mit Aktionen In Baden-Württemberg dreht sich das ganze Jahr vieles um die Milch – am 1. Juni alles. Aber was steckt hinter dem Lebensmittel Milch? ...

12.05.2016 11:04 | Milchviehbetrieb Glaser oeffnet Hoftore

Tag des offenen Hofes im Kreis Göppingen am 20. und 22. Mai 2016 Am Freitag, den 20. Mai 2016 fällt der bundesweite Startschuss des Tag des offenen Hofes in Schlat (Kreis Göppingen). Milchviehhal...

30.04.2016 11:00 | Mit der Ferkel-WG auf dem Mannheimer Maimarkt

Schweinehalter informieren Messebesucher im Tierzelt (Halle 44) Sie sind zwölf Wochen alt und wiegen ungefähr 35 Kilogramm: Vier sogenannte Aufzuchtferkel, die vom 30. April bis 10. Mai in eine m...

21.04.2016 12:55 | Wir machen Schweinehaltung auf dem Mannheimer Maimarkt

Engagierte Tierhalter informieren über moderne Schweinehaltung Über 350.000 Besucher kommen jährlich auf den Mannheimer Maimarkt. Dieses Jahr ist der kurpfälzische Publikumsmagnet um eine Attrakt...

23.03.2016 10:00 | Bauern brauchen dringend bessere Erzeugerpreise

Ein üppig gedeckter Frühstückstisch erwartete die Gäste in der Lichtstube des Bauernverbandes Biberach-Sigmaringen in Sigmaringen-Laiz am Mittwoch, 23. März 2016. Der Landesbauernverband (LBV) hatte z...