Michael Lohse Pressesprecher Dr. Michael Lohse
Anni Neu REDAKTION dbk Dr. Anni Neu
Presse

Newsroom

Alle Informationen auf einen Blick

Kontakt zur Pressestelle: Telefon 030 / 31 904 - 239 | E-Mail presse@bauernverband.net
Pressemeldungen
Vorherige Nächste

28.04.2017 13:32 | Anneliese Göller als Landesbäuerin bestätigt

Anneliese Göller aus Frensdorf im Landkreis Bamberg ist auch in den kommenden fünf Jahren Landesbäuerin des Bayerischen Bauernverbandes.

27.04.2017 14:03 | Kampf um EU-Gelder beginnt

GAP-Reform?Während in Deutschland darüber diskutiert wird, Direktzahlungen künftig nach Umwelt- und Tierschutzkriterien umzuschichten, haben die jüngsten Mitgliedstaaten vor allem ein Ziel: bei den Einkommen der Bauern aufholen.

27.04.2017 13:53 | Weideauftrieb: Grasende Kühe haben jetzt ein Markenzeichen

Elsfleth?Seit Montag werden erstmals Milchtüten mit dem Aufdruck ?Pro Weideland? in norddeutschen Supermärkten verkauft. Die Produkte tragen ein grünes, rundes Siegel mit einer grasenden Kuh in der Mitte.

27.04.2017 09:50 | Waldbewirtschaftung zwischen Ökologie und Ökonomie

L P D - Der Rohstoff Holz ist gefragt und in vielen Bereichen auch nicht zu ersetzen, daher können sich die Waldbesitzer seit Jahren über einen Holzmarkt mit stabilen Preisen freuen, schreibt der Landvolk-Pressedienst.

27.04.2017 07:42 | Bauern informierten am Grill

L P D - ?Wir machen deinen Sommer? sagen bundesweit Bäuerinnen und Bauern und haben für den 26. April zu einem Aktionstag in Innenstädten und auf Höfe eingeladen. In Niedersachsen beteiligten sich Landwirte, Landfrauen, Junglandwirte und Landjugend an Aktionen der Kreisverbände im Landvolk Niedersachsen.

27.04.2017 07:41 | Wildtieren vor dem Mähen die Flucht ermöglichen

L P D - In den Grünlandregionen steht in den nächsten Wochen die erste Ernte an. Aber noch bevor die Mäher ihre Arbeit aufnehmen, treffen die Landwirte einige Vorsichtsmaßnahmen, um den sogenannten Mähtod zu vermeiden.

27.04.2017 07:39 | Rad fahren und Bauernhöfe besichtigen

L P D - Der Frühling macht Lust auf Unternehmungen im Freien, dazu laden auch eine ganze Reihe Landvolk-Kreisverbände ein. Am 30. April eröffnet der Landvolk-Verband Oldenburg gemeinsam mit den Landfrauen eine neue Fahrradroute zum ?Kiek in?t Land?-Projekt zwischen Hatten und Hude.

26.04.2017 16:44 | Hartelt: Schnelle, unbürokratische Hilfe für frostgeschädigte Betriebe notwendig

(bwv) Mainz. Nach mehreren Frostnächten in den vergangenen Tagen werden die Auswirkungen zunehmend deutlich. In einigen Gebieten im südlichen Rheinland-Pfalz kam es zu erheblichen Schäden im Wein- und Obstbau, aber auch in der Landwirtschaft. Vor diesem Hintergrund fordert der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, Unterstützung für die besonders vom Frost betroffenen Betriebe. In den Nächten auf den 20. und 24. April 2017 waren die Temperaturen in Rheinhessen und der Pfalz verbreitet und über einen längeren Zeitraum deutlich unter den Gefrierpunkt gesunken. Die dadurch entstanden Schäden fallen regional, aber auch örtlich sehr unterschiedlich aus und reichen in ... mehr...

26.04.2017 15:11 | Bruzzeln auf dem Bauernmarkt

Vor dem Start in die Grillsaison haben Bäuerinnen und Bauern am Mittwoch in mehr als 60 Städten bundesweit auf Bauernmärkte, auf Marktplätze und in Fußgängerzonen eingeladen, um gemeinsam mit Verbrauchern zu grillen und über regionale Lebensmittel zu informieren.

26.04.2017 13:00 | Wir machen Deinen Grillsommer

Landwirte in Baden-Württemberg grillen an Grillgeruch steigt den Bürgern auf dem Stuttgarter Schlossplatz in die Nasen. Der Landesbauernverband (LBV), Stuttgarter Bauern und der Landesi...

26.04.2017 11:03 | Hartelt: Bauern und Winzer sorgen mit großer Leidenschaft für eine gesunde und genussvolle Ernährung

(bwv) Mainz. "Die Bauern- und Winzerfamilien in der Region tragen mit ihrer täglichen Arbeit zu einer hohen Lebensqualität im Land maßgeblich bei", davon ist Eberhard Hartelt, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e. V. (BWV), überzeugt. Auch 87 % der Bevölkerung teilen nach einer repräsentativen Emnid-Untersuchung zum "Image der deutschen Landwirtschaft 2017" diese Ansicht. Damit das so bleibt, sei der direkte Dialog der Landwirtschaft mit den Menschen, insbesondere in urbanen Gebieten, von großer Bedeutung. Der BWV beteiligt sich heute deshalb in der Landeshauptstadt Mainz am bundesweiten Aktionstag der Landwirtschaft zum Start der Grillsaison. „Wir wollen den Rheinland-Pfälzerinnen und ... mehr...

24.04.2017 10:34 | Hartelt begutachtet Frostschäden in Rheinhessen und der Pfalz

(bwv) Mainz. Am 21. April 2017 besuchte der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Minister für Landwirtschaft und Weinbau, Dr. Volker Wissing, von Frostschäden betroffene Gebiete im südlichen Rheinland-Pfalz. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag war die Temperatur im Verbandsgebiet des BWV verbreitet deutlich unter den Gefrierpunkt gefallen. Besonders im Weinbau und Obstbau, aber auch im Gemüse- und Kartoffelbau kam es zu Schäden. Diese fallen regional, aber auch örtlich sehr unterschiedlich aus, sodass eine Prognose über die Ausmaße sehr schwierig ist. Auch müssen die kommenden Tage und Wochen noch abgewartet werden, um ... mehr...

24.04.2017 09:22 | Weidemilch muss einen Mehrwert generieren

L P D - Niedersachsens Milchviehhalter setzen erneut ein Zeichen, sie haben sich an der Weidemilchcharta beteiligt. ?Unter diesem Siegel können Verbraucherinnen und Verbraucher zukünftig Milch kaufen, die unter klar definierten Kriterien einer Weidehaltung erzeugt wurde?, sagte Landvolkvizepräsident Albert Schulte to Brinke bei der Vorstellung eines Weidemilchlabels in der Wesermarsch.

24.04.2017 09:21 | Junglandwirte Mittelweser werden aktiv

L P D - Die Kommunikationswege von Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind andere als die ihrer Eltern und vor allem der Großeltern. Das ist eine Tatsache, aber kein Problem, wenn es junge Menschen gibt, die die Kommunikation mit anderen Jugendlichen übernehmen, schreibt der Landvolk-Pressedienst.

24.04.2017 09:20 | Aktionstag bietet Gelegenheit zum Dialog

L P D - Mit einem Aktionstag laden Bäuerinnen und Bauern bundesweit am 26. April Bürgerinnen und Bürger zum Dialog über die Entwicklung der Landwirtschaft ein. In einigen Regionen findet der Termin auch einige Tage später statt.

21.04.2017 11:42 | Ermutigen statt überfordern

Wahlkampf?Mit ihren Kernthemen Umwelt- und Tierschutz wollen die Grünen den Landtagswahlkampf bestreiten. Das Landvolk ist skeptisch und schlägt vor, stattdessen gemeinsam nach wirtschaftlich tragbaren Konzepten zu suchen.

20.04.2017 11:55 | Bundesweiter Aktionstag "Grillen" der Landwirtschaft - BWV beteiligt sich auf dem Gutenbergplatz in Mainz

(bwv) Mainz. Am kommenden Mittwoch, den 26. März 2017, beteiligt sich der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV) am bundesweiten Aktionstag der Landwirtschaft. In ganz Deutschland wollen Vertreter des Berufsstandes zum Start der Grillsaison zeigen, dass die Bauern im Land gute und gesunde Zutaten für einen gelungen Sommer, ein schönes Wochenende oder eine tolle Feier liefern. Hohe Standards in Deutschland schaffen die Rahmenbedingungen für hochwertige Lebensmittel auf und neben dem Grillrost. Aber wenn man weiß, wo Fleisch, Gemüse, etc. herkommen, ist der Genuss noch größer. Es sind die Landwirte der Region, die für jeden Magen - egal ob Fleischliebhaber oder Vegetarier - das Richtige liefern. Landwirt ist ... mehr...

20.04.2017 01:00 | Landwirte praesentieren sich auf dem Mannheimer Maimarkt

Direktvermarkter in Halle 41 und Schweinehaltung in Halle 44 Sie sind zwölf Wochen alt und wiegen ungefähr 35 Kilogramm: Vier sogenannte Aufzuchtferkel, die vom 29. April bis 9. Mai in eine moder...

19.04.2017 16:24 | Bauernpräsident Heidl: Es geht um die Zukunft der Bergbauern!

Durch die Bewirtschaftung und ihre oft harte Arbeit erhalten Bauernfamilien in den Alpen die uralte Kulturlandschaft und die besondere Artenvielfalt. Unsere Heimat ist durch bäuerliche Betriebe geprägt, sagte der bayerische Bauernprädient Walter Heidl am Mittwoch in Alpbach (Tirol).

19.04.2017 10:57 | Bayern-Finale in den Grünen Berufen

Beim spannenden Bayernfinale am 19. und 20. April 2017 in Kempten entscheidet sich beim Landesentscheid des Berufswettbewerbs der Deutschen Landjugend, wer unter den jungen bayerischen Nachwuchskräften in der Hauswirtschaft, der Land- und Forstwirtschaft ganz oben auf dem Treppchen steht.

13.04.2017 01:00 | Bauern grillen an: Wir machen Deinen Grillsommer

Landesbauernverband und Kreisbauernverbände decken den Tisch und laden zum Grill-Genuss ein Grillen ist das neue Kochen und liegt bei den Deutschen voll im Trend. Längst geht es nicht mehr nur um...

11.04.2017 12:52 | Neue Feldschilder zur Verbraucherinformation

Ab sofort stellt der information.medien.agrar e.V. (i.m.a) neue Feldschilder mit zehn unterschiedlichen Motiven zur Verbraucherinformation bereit. Diese sollen an den Äckern stehen und darüber informieren, was auf den Feldern wächst und gedeiht, was die Landwirte leisten und wie sie den Menschen bei ihrer Arbeit begegnen. Die Themenvielfalt reicht von Ackerfrüchten wie Kartoffeln, Mais, Weizen und Zuckerrüben über Zwischenfrüchte bis zu Energiepflanzen und der Grünlandbewirtschaftung. Landschaftspflege und Pflanzenschutz werden erklärt und Erholungssuchende auf die Begegnung mit Landmaschinen auf Wirtschaftswegen vorbereitet. Die Idee der Feldschilder ist nicht neu, bereits 1999 gab es ein i.m.a-Kooperationsprojekt unter dem Namen ... mehr...

10.04.2017 12:50 | Landwirtschaft als Garant für Lebensqualität

Aus der jüngst veröffentlichten, repräsentativen Emnid-Untersuchung "Image der deutschen Landwirtschaft 2017" geht hervor, dass für 87% der Bundesbürger eine leistungsfähige Landwirtschaft ein wesentlicher Bestandteil für die Lebensqualität und -fähigkeit des Landes darstellt. 82% wiederum sehen das bäuerliche Leben als einen wichtigen Bestandteil deutscher Kultur. Beide Werte sind gegenüber der letzten Untersuchung aus dem Jahr 2012 um 9 Prozentpunkte gestiegen. Für Eberhard Hartelt, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V., ist es demnach in den vergangenen fünf Jahren gelungen, mehr Menschen die gesellschaftlichen Leistungen der Landwirte zu vermitteln. Man habe ... mehr...

04.04.2017 17:43 | Heidl: Wichtiger Schritt für Akzeptanz beim Netzausbau

Bei seiner Sitzung in Amberg hat sich das bayerische Kabinett am Dienstag für eine faire und angemessene Beteiligung derer ausgesprochen, die am stärksten vom Bau neuer Stromtrassen betroffen sind: Landwirte und Grundeigentümer. Sie sollen demnach neben der üblichen Entschädigung auch wiederkehrende Leistungen erhalten...

03.04.2017 13:25 | Frühlingstemperaturen leiten frühe Spargelsaison ein

Im unterfränkischen Kolitzheim wird heuer am 5. April 2017 die bayerische Spargelsaison eröffnet. Der offizielle Anstich durch den bayerischen Landwirtschaftsminister Helmut Brunner erfolgt um 10.00 Uhr auf dem Spargelhof von Peter Seufert in Lindach, einem Ortsteil von Kolitzheim.

28.03.2017 09:05 | BWV hilft beim elektronischen Agrarantrag für Landwirte und Winzer

Aktuell läuft das Antragsverfahren zur EU-Betriebsprämie 2017, das in diesem Jahr letztmalig (!) als Papierversion möglich ist. Ab 2018 kann der Antrag aufgrund von EU-Vorgaben leider nur noch elektronisch (eAntrag) erfolgen. Daher bietet der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV) seinen Mitgliedern über die Bezirksgeschäftsstellen des Verbandes auch schon in diesem Jahr Hilfestellungen zum Bearbeiten des eAntrages an. Der Antrag muss bis zum 15. Mai 2017 bei der zuständigen Kreisverwaltung vorliegen. Wer das Angebot nutzen möchte, meldet sich deshalb bitte rechtzeitig bei seiner Bezirksgeschäftsstelle in Neustadt/Weinstraße (Tel: 06321-927470), Kaiserslautern (Tel: 0631-5356734) bzw. Alzey ... mehr...

27.03.2017 13:00 | Neue Webseite des Landesbauernverbandes

Ende März 2017 geht www.lbv-bw.de mit neuem Design online Die Internetseite www.lbv-bw.de des Landesbauernverbandes (LBV) ist in die Jahre gekommen. Der Bauernverband hat seine Webseite den aktue...

24.03.2017 09:26 | Wir machen Kehrwoche: Wiesen und Felder von Abfall und Hundekot freihalten

Bauernverband fordert Hundehalter und Freizeitsuchende wie Landwirte zur gegenseitigen Rücksichtnahme auf Mit dem Frühlingsanfang und den warmen Temperaturen beginnt die Vegetation auf Wiesen, Fe...

23.03.2017 11:58 | Kreativ in der Küche und zielgenau in der Spur

Weiter geht es für rund 250 Auszubildende in der land-, forst- oder hauswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung, die im Februar beim Start des bundesweiten Berufswettbewerbs der deutschen Landjugend 2017 angetreten sind und beim Kreisentscheid vorderste Plätze belegt haben.

22.03.2017 13:25 | Kreisbäuerinnen starten in die neue Wahlperiode

Die 140 frisch gewählten Kreisbäuerinnen und ihre Stellvertreterinnen des BBV kamen am 21. und 22. März 2017 im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching zusammen. Bei dem ersten Treffen nach der Wahl standen das gegenseitige Kennenlernen und das Fitmachen im Ehrenamt im Vordergrund.

21.03.2017 08:34 | Heidl: Bauern haben besondere Verantwortung beim Wasserschutz

Am 21. März 2017 haben insgesamt 14 Partner den bayerischen Wasserpakt unterschrieben und vorgestellt. Mit dabei ist auch der BBV und damit die bayerische Landwirtschaft.

20.03.2017 10:33 | Hauswirtschaft ist ein Beruf mit Zukunft

Egal ob Privathaushalt, landwirtschaftlicher Betrieb, soziale Einrichtung oder Hotel- und Gaststättenbereich die Nachfrage nach hauswirtschaftlichen Fachkräften ist groß und die Zukunftsaussichten am Arbeitsmarkt sind sehr gut.

14.03.2017 08:37 | 70 Jahre Bauernverband Berufsstand im Wandel

Landesbauernverband feiert am 14. März 2017 runden Geburtstag Mit der Gründung des Bauernverbandes Württemberg-Baden am 14. März 1947 in Ludwigsburg beginnt ein Teil der Geschichte des Landesbaue...

08.03.2017 12:56 | Flächenbezogener Agrarförderantrag 2017

Die rheinland-pfälzischen Landwirte erhalten voraussichtlich in der 11. Kalenderwoche von ihrer Kreisverwaltung die Zugangsdaten zum elektronischen Antrag für die Beantragung der flächenbezogenen Agrarfördermaßnahmen 2017 (Direktzahlungen, Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen). Die Frist für die Einreichung des flächenbezogenen Agrarförderantrages endet am 15. Mai 2017. Folgende wichtige Änderungen sind in diesem Jahr zu beachten: Umstellung von der alphanumerischen Fläche (Automatisiertes Liegenschaftsbuch: ALB) des Katasters auf die geometrische Fläche (Automatisierte Liegenschaftskarte: ALK) Die Angabe der Fläche erfolgte bisher mit dem alphanumerischen Buchflächenwert (ALB). Dieses Verfahren wurde im Rahmen ... mehr...

02.03.2017 12:49 | Milchkönigin gesucht

Bewerben Sie sich jetzt für die Regentschaft in Rheinland-Pfalz Sind Sie gerne der strahlende Mittelpunkt jeder Veranstaltung? Milchkönigin Carina, die sich auf Wunsch des Milag-Vorstandes dazu bereit erklärte, ihr Ehrenamt um ein Jahr zu verlängern, gibt ihre Krone Ende 2017 weiter. Neu gewählt wird im Rahmen der Milchwirtschaftlichen Jahrestagung am 25. November 2017 in Trier. Beweisen Sie, dass Charme, Schönheit und Scharfsinn zur Landwirtschaft passen wie die Milch zur täglichen Ernährung und bewerben Sie sich jetzt! Voraussetzungen: - Persönlicher Bezug zur Milchwirtschaft (Kindheit auf einem landwirtschaftlichen Betrieb, milchwirtschaftlicher Beruf, o. ä.) ... mehr...

17.01.2017 11:00 | Glaser: Rinderhalter leisten wertvollen Beitrag fuer die Gesellschaft

Von der heimischen Lebensmittelerzeugung über die Landschaftspflege bis zur Grünlanderhaltung – Tierhaltung im Land bleibt unverzichtbar „Mit jedem Liter Milch, der getrunken wird, pflegen die La...

15.12.2016 11:00 | Bauerneinkommen bleiben niedrig

Unternehmensergebnisse in der Schweinehaltung gehen weiter zurück „Die Unternehmensergebnisse der landwirtschaftlichen Betriebe stagnieren im Durchschnitt auf niedrigem Niveau. Sorge bereitet, da...

18.08.2016 12:00 | Schwieriges Anbaujahr mit starken Ernteeinbussen

Schlechte Erträge und niedrige Preise – Erlöse im Ackerbau brechen ein Das Anbau-Jahr 2016 war geprägt von längeren Regenperioden und hohen Niederschlagsmengen, regionalen Unwettern und wenig S...

01.06.2016 12:00 | Glaser: Hinter jedem Kuhstall steht eine Familie

Bauern informieren am Tag der Milch in Rottweil „Hinter jedem Kuhstall steht eine Familie. Fast 8.500 Milchviehhalter im Land kümmern sich tagtäglich um das Wohl ihrer Tiere“, erklärt Gerhard Gla...