Der Deutsche Bauernverband ist Mitglied in verschiedenen Einrichtungen der Agrarwirtschaft und Träger oder Partner von Organisationen mit vielfältigen Aufgaben. Er arbeitet eng mit diesen Einrichtungen zusammen.

Partner

Logo Andreas-Hermes-Akademie

Andreas-Hermes-Akademie

Godesberger Allee 66
53175 Bonn
www.andreas-hermes-akademie.de

Logo Bundesausschuss Obst- und Gemüse

Bundesausschuss Obst- und Gemüse

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
www.obstbau.org

Logo Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V.

Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V.

Reinhardtstraße 18
10117 Berlin
www.bdbe.de

Logo Deutsche Stiftung Kulturlandschaft

Deutsche Stiftung Kulturlandschaft

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
www.landschafft.info

Logo Schorlemer Stiftung des DBV

Schorlemer Stiftung des DBV

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin

Logo Stiftung für Begabtenförderung

Stiftung für Begabtenförderung

Godesberger Allee 66
53175 Bonn
www.stiftung-begabtenfoerderung-agrar.de

Logo UFOP -  Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V.

UFOP - Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V.

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
www.ufop.de

Logo UNIKA - Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft e.V.

UNIKA - Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft e.V.

Schumannstraße 5
10117 Berlin
www.unika-ev.de

WWA - Wirtschaftswissenschaftliches Institut der Agrarwirtschaft

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin

Mitgliedschaften

Der Deutsche Bauernverband bringt die Interessen der deutschen Landwirtschaft auch auf europäischer und internationaler Ebene ein. Vertreterinne und Vertreter des DBV bringen ihre Expertise bei EU-Institutionen, beim europäischen Bauernverband COPA sowie in die World Farmers’ Organisation (WFO) ein.

COPA - Europäischer Bauernverband

Die COPA ist der europäische Zusammenschluss der landwirtschaftlichen Spitzenverbände und deren Stimme in Brüssel. Sie ist aktiv an der Gestaltung europäischer Agrarpolitik beteiligt und arbeitet eng mit den europäischen Institutionen zusammen. Joachim Rukwied ist seit 2017 Präsident von COPA.
Die Schwesterorganisation COGECA ist der Dachverband der Genossenschaften, welcher 1962 mit der COPA fusioniert ist.

www.copa-cogeca.eu

WFO - Weltbauernverband

Im Jahr 2011 gegründet, gibt es mit der WFO (World Farmers’ Organisation) einen Verband, der die Interessen der Landwirtschaft weltweit zusammenbringt und vertritt. Themen wie Ernährungssicherung, Energieversorgung oder die Handels- und Entwicklungspolitik haben weltweite Relevanz. Die WFO mit Sitz in Rom arbeitet eng mit internationalen Organisationen wie der FAO, der Weltbank oder der UN zusammen. Sie vertritt die Anliegen der Landwirtschaft bei der Erstellung von internationalen Abkommen und Konventionen.

www.wfo-oma.org