Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes sowie bis zu fünf Vizepräsidenten werden von den Delegierten der Landesbauernverbände – in der Regel Kreisvorsitzende – sowie den assoziierten Mitgliedern im Rahmen der Mitgliederversammlung des DBV gewählt. Zusammen bilden sie den Vorstand des DBV. Die Satzung bestimmt, dass im Regelfall nur ein Präsident eines Landesbauernverbandes zum DBV-Präsidenten gewählt werden kann. Der Präsident des Deutschen Bauernverbands ist Kraft Amtes in zahlreichen Gremien und in öffentlichen wie privatwirtschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen vertreten.

Präsident

Joachim Rukwied

Joachim Rukwied

Joachim Rukwied, geboren am
20. August 1961, ist seit dem 27. Juni 2012 Präsident des Deutschen Bauernverbandes und war von 2017 bis 2020 Präsident des europäischen Bauernverbandes COPA.

(Foto: Gero Breloer / DBV)

Vize-Präsidenten

Dr. Holger Hennies

Dr. Holger Hennies

Dr. Holger Hennies, geboren am 7. November 1969 ist seit dem 14.06.2022 Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes und seit 2021 Präsident des Landvolkes Niedersachsen. Als Vorsitzender leitet er den DBV-Fachausschuss Agrarrecht.

(Foto: Christian Wese für DBV)
Walter Heidl

Walter Heidl

Walter Heidl, geboren am 08.11.1959, ist seit dem 24. Juni 2015 Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes und seit 2012 Präsident des Bayerischen Bauernverbandes. Als Vorsitzender leitet Heidl den Fachausschuss für Sozialpolitik beim DBV.

Detlef Kurreck

Detlef Kurreck

Detlef Kurreck aus Mecklenburg-Vorpommern wurde am 26. November 1958 in Kühlungsborn geboren. Nach einer Berufsausbildung zum Melker mit Abitur studierte der heutige Ackerbauer an der Universität Rostock Tierproduktion. 2016 wurde er erstmals zum Bauernpräsidenten gewählt, 2020 in diesem Amt bestätigt.

(Foto: Barbara Neumann/DBV)
Karsten Schmal

Karsten Schmal

Karsten Schmal, geboren am 25.11.1965, ist seit 2018 Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes und steht seit Dezember 2015 als Präsident an der Spitze des Hessischen Bauernverbandes. Schmal ist Vorsitzender des DBV-Fachausschusses Milch.

(Foto: Schnitzler/DBV)