Die Deutsche Bauern Korrespondenz erscheint jeden Monat.

14.01.2009

dbk 01/09

„Die Landwirtschaft in Europa ist sehr vielfältig und im Europäischen Agrarrat vertreten alle 27 Ministerinnen und Minister die Interessen ihrer Heimatländer. Entsprechend hart wird über die Vorschläge der Europäischen Kommission verhandelt und am Ende steht ein Kompromiss, der nie 100-prozentig den Interessen eines Mitgliedstaates entsprechen kann.“ Das sagte Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner im Interview der Januar­ausgabe der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk), die sich im Schwerpunkt mit den Folgen des Health Checks befasst. „Vor diesem Hintergrund bin ich mit dem zufrieden, was wir erreicht haben. Zentrale deutsche Anliegen konnten wir durchsetzen“, so die Ministerin über die entscheidende Sitzung der EU-Agrarminister zum Health Check der Gemeinsamen Agrarpolitik Ende November in Brüssel.

[ mehr erfahren ]

17.12.2008

dbk 12/08

"Dem Flächenverbrauch Einhalt gebieten" lautet das Schwerpunktthema der Dezemberausgabe der dbk. Nicht nur die aktuelle Situation zum Thema Flächenverbrauch wird analysiert, sondern auch Lösungsansätze werden aufgezeigt. Im Aktuellen Interview sprach die dbk mit Hans Jörg Duppré, Präsident des Deutschen Landkreistages, über das Raumordnungsgesetz, Flächenverbrauch, Ausgleichsmaßnahmen und die Rolle der Landwirtschaft im ländlichen Raum. Ein weiterer Artikel befasst sich mit dem Pachtmarkt als Schlüsselgröße für die Entwicklung der Landwirtschaft.

[ mehr erfahren ]

24.11.2008

dbk 11/08

„Die positive Entwicklung der Lehrlingszahlen in den vergangenen Jahren zeigt, dass Ausbildung für die landwirtschaftlichen Betriebe kein Stiefkind ist.“ Dennoch blieben viele Ausbildungsplätze mangels geeigneter Bewerber unbesetzt. Außerdem würden immer mehr Betriebe von den regionalen zuständigen Stellen für die Ausbildung anerkannt. Das sagte der Bildungsbeauftragte des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Hans-Benno Wichert, im aktuellen Interview des Schwerpunktes „Ausbildung fördern – Zukunft sichern“ der November-Ausgabe der Deutschen Bauern Korrespondenz (dbk).

[ mehr erfahren ]


Allgemeine Geschäftsbedingungen >>
 
Datenschutzerklärung >>
 
 
Die dbk gibt es übrigens auch fürs Smartphone.