©
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
12.02.2015

Antibiotika verantwortungsvoll einsetzen

Das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) unterstrich in einer Erklärung, dass nur durch ein konsequent gemeinsames Vorgehen gegen die Entstehung von Resistenzen in der Human- und Veterinärmedizin Antibiotika als wirksames Instrument erhalten bleiben können. Die Landwirte seien sich ihrer hohen Verantwortung für Tiergesundheit, Tierschutz und Lebensmittelsicherheit bewusst, betonte der DBV....

[ mehr erfahren ]

20.01.2015

DBV: Einheitliches und fachgerechtes Düngerecht in Deutschland erhalten

Das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) fordert die Beibehaltung eines einheitlichen Düngerechts in Deutschland. Eine Erklärung mit dem Titel „Sach- und fachgerechtes sowie praxistaugliches

[ mehr erfahren ]

17.01.2015

DBV legt 14 Punkte-Programm zur Entbürokratisierung der EU-Agrarpolitik vor

Einen Forderungskatalog zur Vereinfachung und Entbürokratisierung der EU-Agrarpolitik hat der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, heute (17.01.2015) EU-Agrarkommissar

[ mehr erfahren ]

10.12.2014

Der DBV zum Enthornen von Rindern

Im Rahmen der allgemeinen Tierschutzdebatte über Eingriffe am Tier wird in der Öffentlichkeit auch über Notwendigkeit und gegenwärtige Ausführung des Enthornens von

[ mehr erfahren ]

04.11.2014

„Landwirtschaft im Schraubstock zwischen Preis- und Kostendruck“

Vor dem Hintergrund der unter Druck geratenen Preise auf vielen Agrarmärkten hat das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) dazu aufgerufen, zusätzliche Anforderungen und Auflagen für die

[ mehr erfahren ]

17.10.2014

DBV positioniert sich zu Zielen der Bodenmarktpolitik

Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat auf seiner Klausurtagung der Präsidenten im rheinland-pfälzischen Boppard eine Positionsbestimmung zu den Entwicklungen am landwirtschaftlichen

[ mehr erfahren ]

17.09.2014

DBV-Präsidium weiter für Moratorium beim Fracking

Das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) sprach sich in einer gestern (16.09.2014) verabschiedeten Erklärung weiterhin für ein Fracking-Moratorium aus, welches an klare Bedingungen

[ mehr erfahren ]

16.09.2014

Agrarwissenschaftliche Ausbildung muss praxisbezogen und international sein

Die Agrarwissenschaft muss als eigenständige Lehr- und Forschungsdisziplin gestärkt werden. Sie integriert Biowissenschaften, Technik- und Ingenieurwissenschaften sowie Wirtschafts- und

[ mehr erfahren ]

22.08.2014

DBV-Stellungnahme zum EEG-Ausschreibungsverfahren

Der geplante Umstieg auf Ausschreibungen stellt einen grundlegenden Systemwechsel im EEG dar. Der DBV fordert, dass die Akteursvielfalt nicht beeinträchtigt wird, die breite

[ mehr erfahren ]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12