Archiv
Standpunkte

Archiv

Filter

Standpunkt

Nach der Reform ist vor der Reform

Erinnern Sie sich noch an den Beginn der Debatten um die „neue GAP nach 2020“? Nicht so genau? Verständlich, weil es schon viele Jahre her ist.

Standpunkt

Ernte, Energielücke und Politik im Krisenmodus

Die Erleichterung war groß, als Anfang August die ukrainischen Schwarzmeerhäfen wieder für den Export von Getreide und Ölsaaten geöffnet wurden.

Standpunkt

Nächste Station: Zukunftsbauer

Während sich die Agrarpolitik mit der Anpassung an neue Realitäten und Herausforderungen schwertut, stellt der Bauernverband intern neue Weichen.

Standpunkt

Scheuklappen im Elfenbeinturm

Nach über vier Monaten Krieg in Europa mit allen unübersehbaren Auswirkungen auf Märkte, Versorgung und Sicherheitspolitik sollte eigentlich jeder in besagtem Kontinent die sprichwörtliche…

Standpunkt

Ernährungssicherung gefährdet

Aktueller Standpunkt des DBV-Präsidenten Joachim Rukwied

Standpunkt

Ernährung sichern, Klima schützen!

Herausforderungen in Krisenzeiten gemeinsam bewältigen

Standpunkt

Hämmer und Nägel

Wer einen Hammer in der Hand hat, hält jedes Problem für einen Nagel. Daran wird man erinnert, wenn einige Umweltverbände oder auch Akteure in der Bundesregierung für nahezu jede Herausforderung…

Standpunkt

Transformation und Realität

Politik beginnt mit dem Betrachten der Wirklichkeit. Dieser altbekannte Spruch hat seit einigen Tagen ungeahnte dramatische Tragweite bekommen.

Standpunkt

Niemand hat die Absicht...

… die Tierhaltung aus Deutschland zu exportieren. So müssen die zahlreichen Ankündigungen und Verlautbarungen, die in den zurückliegenden Wochen im Gefolge des Starts der Ampel-Koalition auf den…

Standpunkt

Über Wellen und Strategien

Eine Strategie braucht einen Plan. Für die Nutztierhaltung liegt dieser bereits mit den Empfehlungen der Borchert-Kommission vor. Jetzt gilt es, diesen schnellstmöglich umzusetzen.

Standpunkt

Vertrauensfrage

Sondierung erfolgreich abgeschlossen, Koalitionsverhandlungen gestartet, Aufbruchstimmung, die sehr bemüht betont wird - der Start der Ampel sieht bislang erfolgreich aus.

Standpunkt

Zukunftsperspektive oder Schrumpfkur?

Die Koalitionsverhandlungen der Ampel sind abgeschlossen, der Koalitionsvertrag liegt vor.

Standpunkt

Alles wird neu – das meiste bleibt beim Alten, oder?

Fakt ist, die Grünen Berufe entwickeln sich entgegen sinkenden Ausbildungszahlen in ausnahmslos allen anderen Wirtschaftsbereichen positiv.

Standpunkt

Wahl, Wirtschaft und Wetter

Zwischen Stabilität und Krisenmodus

Standpunkt

Wahlprogramme und Wirklichkeit

In Wahlkämpfen haben Ankündigungen und Versprechen Hochkonjunktur. Manchmal sind sie visionär, häufig jedoch eher wolkig und auf größerer Flughöhe unterwegs.

Standpunkt

Raus aus den alten Gräben

Die ZKL hat nach über 10 Monaten „geliefert“ und ihre Empfehlungen in einem umfangreichen Abschlussbericht vorgelegt. Hat es sich gelohnt?

Standpunkt

Zukunft braucht Veränderung

Veränderungen annehmen und richtig damit umgehen: eine entscheidende Voraussetzung für Zukunftsfähigkeit.

Standpunkt

Zukunft Landwirtschaft!

Perspektiven schaffen

Standpunkt

Noch handlungsfähig?

Was belastet Bürger, Verbraucher und Wirtschaft noch mehr als die Corona-Pandemie?

Standpunkt

Am falschen Ende

Die Nutztierhaltung in Deutschland - immer im Brennpunkt einer aufgeheizten medialen und agrarpolitischen Diskussion.

Standpunkt

Auf der Kippe?

In der Klimaforschung spricht man von Kipppunkten. Hier soll aber nicht von Klimamodellen die Rede sein, sondern von Kipppunkten in der Landwirtschaft und in der politischen und kommunikativen…

Standpunkt

Nach der Krise ist vor dem Wahlkampf

Was kommt nach der Coronakrise und wie können die Folgen der Corona-Pandemie bewältigt werden? Auf diese Fragen müssen im Jahr 2021 Antworten gefunden werden.

Standpunkt

Suche nach Zukunftsperspektiven in schwierigen Zeiten

Rückblick 2020 / Ausblick 2021

Über Schwalben und echte Probleme

Die Auseinandersetzung um die Europäische Gemeinsame Agrarpolitik ist endlich in der entscheidenden Phase.

Standpunkt

Zukunft wächst mit Bildung

Das Erfolgsmodell der Berufsbildung in Deutschland wird stetig weiterentwickelt und ist auch für den bäuerlichen Berufstand von höchster Bedeutung.

Standpunkt

Die neue Landnahme

Der Kampf um die Fläche verschärft sich seit langem. Längst geht es nicht nur um Grundstücksverkehrsrecht oder Flächenfraß durch Infrastruktur.

#FutureForFarmers

#FutureForFarmers – das war und ist der Hashtag für eine konstruktive Debatte um die zukünftige Agrarpolitik und für die Zukunft der Landwirte.

Standpunkt

"Wir brauchen staatlich unterstützte Versicherungslösungen!"

Das Klima ändert sich. Die Auswirkungen der Wetterextreme sind von den landwirtschaftlichen Betrieben nicht mehr beherrschbar.

Standpunkt

Überraschend stabil in unsicheren Zeiten

Der Beschluss über den Mehrjährigen Finanzrahmen öffnet den Weg für die weiteren Entscheidungen über die GAP-Verordnungen.

Standpunkt

Wer zu spät kommt…

Es geht darum, dass ein Teil der Lebensmittelkette eine seit Jahren bekannte Schwachstelle und Angriffsfläche bietet.

Standpunkt

(Un-)Heilige Einfalt!

Gerade hat sich der öffentliche Blick auf die heimische Landwirtschaft etwas gedreht, da kommen die Agrarkritiker wieder aus der Schweigsamkeit.

Standpunkt

Was ist fairer Handel?

Seit Jahrzehnten sorgt die besondere Wettbewerbssituation an den Agrar- und Lebensmittelmärkten für heftige Diskussionen.

Standpunkt

Von Trollen und Schreihälsen...

… kann die Landwirtschaft durchaus einiges berichten.

Standpunkt

Krisenmodus - und danach?

Die Republik ist seit Wochen im Ausnahmezustand und die politische Agenda hat einen kompletten Prioritätenwechsel erfahren.

Standpunkt

Tierschutz nur bis zum Tellerrand?

Diese Frage drängt sich auf, wenn man der Politik bei der Gesetzgebung zusieht und manchem „gesellschaftlichen Diskurs“ zuhört.

Standpunkt

Hätte, hätte…

Dass man hinterher immer klüger ist, weiß der Volksmund, und auch dass es nutzlos ist, über vergebene Chancen zu klagen. In Sachen Düngeverordnung trifft diese Platitüde in weiten Teilen zu.

Standpunkt

2020 - Agrarwende der neuen Art?

Nach einem „heißen Herbst“ 2019 stellt sich zum Jahresanfang die Frage nach der Zukunft der Landwirtschaft anders und viel drängender.

Standpunkt

Bodenwertzuwachssteuer – ein neues Ungetüm der SPD

Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben mit ihrer Forderung nach einer #Bodenwertzuwachssteuer eine heftige Diskussion ausgelöst. Diese soll fällig werden, wenn Eigentümer…

Standpunkt

Dialog und Digitalisierung – wichtig, aber nicht genug!

Wenige Tage nach der großen Berliner Bauerndemonstration war klar: In der Agrar- und insbesondere der Agrarumweltpolitik muss mehr passieren als unverbindliche runde Tische und Dialogrunden zur…